Eure Fragen - unsere Antworten

zu folgenden Kategorien...

Camping

Darf ich schon vor 14 Uhr anreisen?


Nein, Anreisen sind erst ab 14 Uhr möglich. Bis 11 Uhr läuft unsere Abreise und die Zeit bis 14 Uhr benötigen wir für die Platzpflege - mähen, bewässern, Reparaturen etc.




Habt Ihr Platz für eine Nacht am Wochenende?


Wir nehmen grundsätzlich keine Platzreservierungen am Wochenende für nur eine Nacht entgegen aus verschiedenen Gründen. Zum Einen sind wir an den Wochenenden immer stark besucht und es gibt nur selten freie Plätze für nur eine Nacht, zum Anderen versuchen wir die motorisierte Bewegung auf unserem Campingplatz, zum stärker frequentierten Wochenende, nicht noch weiter unnötig zu erhöhen.




Wieso kann ich nicht telefonisch vorab reservieren?


Wir nehmen keine telefonischen Reservierungen an. Bei uns kann man nur schriftlich reservieren über unser Buchungsformular. Wenn wir freie Kapazitäten für euch haben, erhaltet Ihr im Anschluss eine E-Mail mit unserem Angebot für euch. Auf diesem Weg hat jede Partei etwas schriftlich in der Hand, falls es mal zu Unsicherheiten kommt.




Wieso dürfen keine Zelte auf euren Parzellen campen? Und wieso dürfen wir keine Folien & Teppiche auslegen?


Jeder Camper freut sich über grünen Rasen.
Denn ohne diese Regel sieht es nach einen Aufenthalt mit Zelt oder Teppich/Folie auf der Parzelle schon so aus ...




Wieso soll ich meinen Platz wechseln, wenn ich länger als 7 Nächte bleiben möchte?


Bei längeren Aufenthalten ist es notwendig die Parzelle nach ca. der Hälfte der Aufenthaltsdauer zu wechseln. Gebt dem Rasen eine Chance! Unsere Mission: Ein grüner Campingplatz für alle Gäste. PS: Falls du dir nicht vorstellen kannst, was wir meinen, schau mal bei der ersten Frage vorbei.




Kann ich meinen Aufenthalt spontan verlängern?


Es ist nur in Absprache mit der Rezeption möglich, denn es hängt von der Buchungslage ab.




Was kostet campen bei euch? Wie kann ich bei euch bezahlen?


Unsere Preisliste findet Ihr hier. Rechnet euch einfach die Posten zusammen, die euch betreffen. Wir haben keine Haupt- und Nachsaisonpreise, da wir ganzjährig geöffnet haben und zu jeder Zeit der Campingplatz gleichermaßen genutzt werden kann. Tipp: von Ostern bis Ende Oktober immer reservieren, wir sind sehr gut besucht. Bezahlt wird bei uns immer erst vor Ort, es werden keine Anzahlungen im Vorfeld fällig. In der Rezeption akzeptieren wir Bar- und EC-Zahlungen.




Kann ich bei euch auch campen, wenn ich noch nicht volljährig bin?


Das ist möglich. Die Platzreservierung muss jedoch einer deiner Erziehungsberechtigten machen, mit dem Hinweis, dass diese für dich ist. Bei Anreise muss ein Erziehungsberechtigter dich persönlich vorbei bringen und eine Haftungserklärung wird bei uns vor Ort ausgefüllt. Urlaub ohne Eltern ist bei uns erst ab 14 Jahren möglich.





Bootsverleih

Muss ich Boote im Vorfeld reservieren?


Grundsätzlich empfehlen wir euch immer Boote vorab zu reservieren, da unsere "Bootsflotte" nicht riesig ist und euch vor Ort Ärger zu ersparen. Besonders an Wochenenden und in der Ferienzeit ist es ratsam.




Warum kann ich Boote nicht für Stunden im Vorfeld reservieren?


Aus wirtschaftlichen Gründen, denn auch für eine stündliche Reservierung wird das Boot im System für den gesamten Tag geblockt.





Natur

Wann gibt es die meisten Mücken?


Eine ganz klare Antwort: Mücken gibt es nicht zu bestimmten Zeiten im Jahr. Die Mückenpopulation im Spreewald ist vom Wetter abhängig. Wenn es lange Zeit sehr trocken ist und keine stehenden Gewässer exisitieren, haben wir gar keine Mücken. Denn Mücken legen ihre Eier nicht in die fließende Spree, sondern in stehende Gewässer (Pfützen, feuchte Wiesen etc.). Erst wenn es über Tage geregnet hat, sich stehende Gewässer gebildet haben und heiße Tage auf die Regentage folgen, besteht die Chance, dass es Mücken gibt.




Was passiert bei Schäden durch Naturgewalten?


Wir sind ein Naturcampingplatz, das heißt wir exisitieren im Einklang mit der Natur. Damit Ihr es in vollen Zügen genießen könnt und bei "Schiet-" Wetter mit keinen bösen Überraschungen zu rechnen habt, kommt jährlich die Baumpflege zu uns und verschneidet alle Bäume. Dennoch kann es immer wieder vorkommen, dass unvorsehbare Dinge passieren - höhere Gewalt. In diesen Fällen wendet euch bitte an eure Versicherung, wir setzen euch gern ein Schreiben auf mit einer Bestätigung über Aufenthalt und Schadenverlauf.




Darf ich bei euch grillen oder Lagerfeuer machen?


Ja beides ist gestattet unter der Voraussetzung, dass wir nicht Waldbrandwarnstufe 4 oder höher haben. Außerdem behalten wir uns vor beides unabhängig der Waldbrandwarnstufe zu "verbieten", aufgrund persönlicher Einschätzung der Situation auf dem Gelände. Bitte habt dafür Verständnis, denn Brandschutz sollte uns alle interessieren. Hinweis: Lagerfeuer auf den Parzellen ist nur in unseren eigenen Feuerschalen möglich, da diese über einen Hitzeschutz für unser Rasengitter verfügen. Außerdem müssen eure Grills "Beine haben", d.h. die Hitzequelle muss mindestens 50cm vom Boden entfernt sein.





Ausflüge

Welche Bademöglichkeiten gibt es am Campingplatz?


Auf unserem Gelände gibt es keine Badestelle. Das nächste Freizeitbad ist keine 10 Autominuten entfernt (Spreeweltenbad Lübbenau), der nächste Badesee ist der Hindenberger See (dort liegt auch unser Schwesterncampingplatz).




Darf man in der Spree angeln?


Na klar! Unter gewissen Voraussetzungen ist das möglich, mehr Infos dazu findest du hier.





SPREEWALD-NATUR-CAMPING

"Am Schlosspark"

Schloßbezirk 20

03222 Lübbenau

Tel. 03542 3533

info@spreewaldcamping.de

Öffnungszeiten:

-                                           - ganzjährig -

Mo.-So. 8.00 - 20.00 Uhr

©2020 SPREEWALD-NATUR-CAMPING "Am Schloßpark", Thomas Rähm // erstellt durch SPREEWALDKINDER Media

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle